Dr. med. Ulrich Noss

  • Studium der Humanmedizin an den Universitäten Düsseldorf, Heidelberg, Freiburg i. Br.
  • Approbation 1978
  • Promotion bei Prof. Breckwoldt, Universitätsfrauenklinik Freiburg i. Br.
  • Ausbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe bei Prof. G. Döring, München und bei Prof. H. Hepp, Universitätsfrauenkliniken Homburg / Saar und München Großhadern
  • Aufbau und Leitung der Abteilung für Reproduktionsmedizin an der Universitätsfrauenklinik München Großhadern
  • 1987 Gründung des Zentrums für Reproduktionsmedizin, gemeinsam mit Dr. med. Thomas Brückner und Dr. med. Walter Bollmann
  • 2018 Übergabe der Praxisanteile an seinen Sohn Dr. med. Daniel Noss
  • Seit 2021 als Arzt in der Reproduktionsmedizin München im Tal MVZ, Dres. Noss, Stoll, Mehrle, Pohlig tätig